Handwerklich gebraute, edle Biere seit 1636 - die private Schlossbrauerei Maxlrain
Maxlrain liegt ca. 60 km südlich von München, unmittelbar bei Bad Aibling und vor imposanter Alpenkulissen.
Wahrzeichen ist das Maxlrainer Renaissance-Schloss. In dem kleinen Ort hat sich die kleine Braumannschaft um Josef Kronast ganz dem Ziel verschrieben, die besten, oberbayerischen Biere zu brauen.
Noch heute ist der Brauprozess handwerklich geprägt. Die Zutaten kommen von bayerischen Vertragslandwirten, teilweise aus kontrolliertem Anbau.
Das frische Brauwasser stammt aus eigener Quelle und bei der Lagerung wird allen Sorten viel, viel Zeit gegeben, um all ihre ganze Klasse zu entwickeln.
Das Ergebnis sind facettenreiche, authentische Bierspezialitäten, die seit Jahren mit DLG-Gold prämiert werden.
Keine Brauerei Deutschlands wurde zudem öfter mit dem Bundesehrenpreis prämiert als Schlossbrauerei Maxlrain.
11 Mal in Folge ging dieser nach Maxlrain, 2012 und 2016 war die Schlossbrauerei zudem „Deutschlands Brauerei des Jahres“.

Mehr Informationen unter maxlrain.de

Schlossbrauerei Maxlrain GmbH & Co.KG, Aiblinger Str. 1, 83104 Tuntenhausen, Deutschland


Helles

Dunkles

Handwerklich gebraute, edle Biere seit 1636 - die private Schlossbrauerei Maxlrain
Maxlrain liegt ca. 60 km südlich von München, unmittelbar bei Bad Aibling und vor imposanter Alpenkulissen.
Wahrzeichen ist das Maxlrainer Renaissance-Schloss. In dem kleinen Ort hat sich die kleine Braumannschaft um Josef Kronast ganz dem Ziel verschrieben, die besten, oberbayerischen Biere zu brauen.
Noch heute ist der Brauprozess handwerklich geprägt. Die Zutaten kommen von bayerischen Vertragslandwirten, teilweise aus kontrolliertem Anbau.
Das frische Brauwasser stammt aus eigener Quelle und bei der Lagerung wird allen Sorten viel, viel Zeit gegeben, um all ihre ganze Klasse zu entwickeln.
Das Ergebnis sind facettenreiche, authentische Bierspezialitäten, die seit Jahren mit DLG-Gold prämiert werden.
Keine Brauerei Deutschlands wurde zudem öfter mit dem Bundesehrenpreis prämiert als Schlossbrauerei Maxlrain.
11 Mal in Folge ging dieser nach Maxlrain, 2012 und 2016 war die Schlossbrauerei zudem „Deutschlands Brauerei des Jahres“.

Mehr Informationen unter maxlrain.de

Schlossbrauerei Maxlrain GmbH & Co.KG, Aiblinger Str. 1, 83104 Tuntenhausen, Deutschland


Helles

Dunkles
Inhalt 1 x 0,5 l Glas (Mehrweg)
( 0.5 l | 3,80 €/l )
1,90 €
inkl. MwSt.

Jugendschutz

Prost!